...und Ihr Nachbar heißt Eilenriede, Villa direkt am Wald, hochwertig saniert und frei werdend

Ansicht
Preis
1.550.000,00 EUR
Wohnfläche
ca. 291,00 m²
Zimmer
8
Grundstücksgröße
ca. 709,00 m²

Zusatzinformationen

Objekt-Nr
60
Objektart
Villa
PLZ
30173
Ort
Hannover
Bezug ab
Feb. 2018
Etagenanzahl
3
Badezimmer
2
Schlafzimmer
3
Garage/Stellplatz
Doppelgarage
Anzahl Garage/Stellplatz
2
Ausstattungen
Alarmanlage
Badewanne
Balkon
Dampfdusche
Einbauküche
Garage mit elek. Tor
Gäste WC
Handtuchheizkörper
Keller
Netzwerk CAT 5 E
Partykeller
Terrasse
Letzte Modernisierung/Sanierung
2008/2009/2013
Objektzustand
saniert
Qualität der Ausstattung
Luxus
Nutzfläche
ca. 100,00 m²

Energieausweis

Energieausweis vorhanden
Energieausweis liegt für das Gebäude vor
Energieausweis Art
Bedarfsausweis
Energieausweis ausgestellt am
11.05.2017
Energieausweis Erstelldatum
ab 01. Mai 2014 (EnEV)
Energieausweis Gültigkeit
10.05.2027
Baujahr nach Energieausweis
1935
Gebäudetyp
freistehendes Einfamilienhaus
Klasse
C
Kennwert
90,00 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger
Erdgas
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
ja
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Brennwerttherme

Provision

5,95% inkl.der gesetzlichen Umsatzsteuer von derzeit 19%. Die Provision ist fällig mit dem gültigen notariellen Kaufvertrag. Die Zahlung des Kaufpreises oder der Besitzübergang hat, bezogen auf die Fälligkeit, keine aufschiebende Wirkung.
Objektbeschreibung

Die Villa im Stil einer klassischen Kaffeemühle, steht in Hannover-Südstadt direkt am Wald mit all seinen Vorteilen. In diesem seltenen Fall ohne die häufigen Nachteile einer Waldlage, wie zum Beispiel dunklen Räumen. Das Haus wurde etwa im Jahr 1935 erbaut und in den Jahren 2003 und 2004 unter hohem Aufwand vollständig saniert. Zwischen 2007 und 2008 ist die Küche deutlich erweitert worden. Im Zuge dessen wurde die Poggenpohl-Küche eingebaut, die im Objekt verbleiben soll.

Im Jahr 2008 ist das Haus mit einer Wärmedämmfassade ausgestattet worden.

Schlussendlich bekam das Haus im Jahr 2013 eine neue Heizung in Brennwerttechnik.

Das Grundstück hat eine sehr angenehme Größe, die genügend Abstand zu anderen Häusern garantiert und den Pflegeaufwand in Grenzen hält. Auf dem Grundstück steht außerdem eine große Garage mit einem elektrischen Sektionaltor.

 

Ausstattung

Die Villa ist so hervorragend ausgestattet, wie man es bei einem Haus dieser Güte erwarten sollte. Dazu gehört eine Fußbodenheizung im Erdgeschoss, eine hochwertige Einbauküche und helle großzügige Räume. Das Treppenhaus bildet in der ersten Etage eine großzügige Galerie. Es gibt keine gefangenen Räume oder Durchgangszimmer. Das Wohnzimmer ist mit der großzügigen Wohnküche verbunden. Es kann außerdem mit einem zurzeit geschlossenen Durchgang zum daneben liegenden Raum geöffnet werden. Dadurch entstünde ein fast 70 m² großes Wohnzimmer, welches in den 36 m² großen Ess- und Küchenbereich übergehen würde.

Im Obergeschoss gibt es ein Schlafzimmer mit angeschlossenem großem Ankleidezimmer. Außerdem gibt es wahlweise ein Kinder- und Arbeitszimmer, oder zwei Kinderzimmer. Das Bad mit der Dampfdusche ist ebenfalls im Obergeschoss.

Das Dachgeschoss besteht zurzeit aus zwei Räumen und einem Bad. Hier sind noch weitere Gestaltungsmöglichkeiten denkbar, da eines der Zimmer entsprechend groß ist.

 

Insgesamt ist das Haus jetzt schon sehr gut aufgeteilt, kann durch wenige Maßnahmen aber noch entsprechend verändert werden um anderen Lebenssituationen gerecht zu werden.

Sonstiges

Das Objekt kann nach Absprache jederzeit besichtigt werden. Zur Vereinbarung der Termine benötige ich 2-3 Tage Vorlauf.

Für dieses Objekt stehen verschiedene Unterlagen bereit, welche die erfolgte Sanierung über die Jahre abbilden. Insgesamt kann damit Auskunft über die verbauten Materialien, die ausführenden Firmen und die jeweiligen Zeitrahmen gegeben werden.

Bitte schreiben Sie mich an oder nehmen Sie telefonisch Kontakt zu mir auf.

Lage

Die Wohnstraße liegt im Geviert der Saarstraße, Koblenzer-,Aachener- und Mainzer Straße. Bekannt ist das Gebiet auch als Rheinlandviertel.

Sie grenzt auf einer Seite an einen Teil das Waldgebiet der Tiefenriede.

Das ganze Gebiet besteht aus Einfamilienhäusern der gehobenen Klasse und biete eine ausgezeichnete Anbindung an die Südstadt und an verschiedene Nahverkehrsverbindungen. Der Schnellweg ist innerhalb weniger Autominuten zu erreichen.

Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind ebenfalls in der Nähe und gut zu erreichen.

Gegenüber des Grundstückes geht es in die Eilenriede. Von hier aus kann man lange Spaziergänge machen und den Wald genießen. Beispielsweise ist es möglich im Stadtwald vom Haus aus über Kirchrode zum Zoo zu spazieren, von dort aus weiter bis in die List und weiter bis nach Großbuchholz fast bis zur MHH. In die andere Richtung geht es im Grünen bis zum Maschsee oder bis zum Aspria Fitness-Club.